Täglich geöffnet

Seit mehr als 9 Jahren gibt es unser kleines, gemütliches Café, früher einmal die Scheune der alten Syker Posthalterei, daneben der 2014 wieder errichtete historische „Spieker“ - zum Verweilen, Genießen, Treffen . . .

Ein Buntes Programm

Kulturelles, Interkulturelles, Politisches, Menschliches - unsere Veranstaltungen bieten ein buntes Spektrum und sind meistens kostenlos. Lassen Sie sich überraschen!

 

Wir fördern den Dialog

Der Verein "Rund ums Syker Rathaus e. V."  fördert Bildung, Kultur und Denkmalschutz. Er unterstützt den Dialog zwischen unterschiedlichen Kulturen und sozialen Gruppen.


Eindrücke aus Unserer Heimat Armenien

Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19.00 Uhr | Café und Spieker

 

Armenien, ein Land mit uralter christlicher Kultur, am Rande Europas im politischen Spannungsfeld von Türkei, Russland, Iran, Aserbeijan. Ein Land, von dem wir dennoch wenig wissen. Armen, verheiratet mit einer Syrerin, und seine Tochter Kristine Mkrtchyan, die seit längerem in Syke leben, werden uns mit ihren Eindrücken, nicht zuletzt von einer aktuellen Reise in die Hauptstadt Eriwan, ihr Heimatland ein wenig näher bringen.

Neben allgemeinen landeskundlichen Informationen wird es auch um die Vergangenheit Armeniens gehen (Tag der Unabhängigkeit, die Religion, die Situation in der Sowjetunion vor der Unabhängigkeit), um die politischen Beziehungen zu den Nachbarländern und auch zu Europa und zu Deutschland.

 

Die Familie wird außerdem einen landesüblichen Imbiss bereiten, Kosten: 7 Euro; ein armenischer Duduk-Spieler wird Musik seines Landes spielen .

 

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr mit dem Imbiss im Café, etwa ab 19.30 Uhr anschließend Vortrag im Spieker.

Von Art Deco in Syke bis Mexiko: Unser neues Programm

Unser neues Programm ist da und spannt wieder einen weiten Bogen: Internationale Themen führen uns nach Mexiko, Armenien oder Palästina, Europa erleben wir etwa per Tandem und unsere Region aus der Perspektive ökologischer Landschaftsplanung. Und der Fassadengestaltung von Gebäuden im unmittelbaren Umfeld, an denen wir oftmals achtlos vorbeischlendern. Denn neben unseren Veranstaltungen geht es in der aktuellen Ausstellung genau darum.

Und natürlich laufen auch unsere regelmäßigen Veranstaltungen weiter: Ob Sprachen- Philosophie- oder das Reparatur-Café der Bürgerstiftung.

Wir freuen uns auf die Kooperation mit der VHS und anderen, und wir sind mit dem Café auch gerne Gastgeber für externe Gruppen oder Zusammenkünfte.

Das Café ist als Begegnungsstätte mit Kaffee und Kuchen ohnehin täglich geöffnet, schaut einfach mal rein!

 

Download
Progamm Kultur-Café Sept. 2019 bis März 2020
Programm Kultur-Café Sept.19 - März20.pd
Adobe Acrobat Dokument 775.2 KB
Download
Bericht in der Kreiszeitung vom 08.10.2019
Armenien-Artik KZ 08-10-19.jpg
JPG Bild 454.8 KB

Ausstellung: Art Deco und Expressionismus - Wandel in der Architektur der 1920er und 30er Jahre

Freitag, 6. September 2019, bis Sonntag, 24. November 2019 | täglich 14:00 - 18:00 Uhr | Café und Spieker

 

Auch in unserer Region hat sich das Straßenbild vor fast 100 Jahren merklich verändert. Art Deco und Ziegelexpressionismus prägten die Gestaltung von Gebäudefassaden und sind bis heute vielfach erkennbar.

Die Ausstellung zeigt ausgewählte Beispiele aus dem Nordkreis Diepholz, Fotos aus den städtischen Archiven von Syke und Weyhe.

 

 


Wenn Sie regelmäßig über unsere Veranstaltungen informiert werden wollen, so können Sie sich hier eintragen.

 



Kontakt

Café Alte Posthalterei

Waldstr. 3

28857 Syke

Tel. 0 42 42 - 65 58 09 0

Mob. 01 51 - 23 00 54 32

E-Mail: mail@cafe-syke.de

 

Geschäftskonto: DE44 2915 1700 1011 0714 51

Spendenkonto RuSR e.V.:

DE85 2915 1700 1110 0158 54 bei der KSK Syke

Öffnungszeiten

Jeden Tag von 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Gerne öffnen wir das Café für Gruppen und kleine private Veranstaltungen auch außerhalb der normalen Öffnungs­zeiten.


Freies WLAN in Café