Ausstellung: „Heimatwasser“ (Blick in die Hache), Hella von Beckerath, Photographie

11. Mai bis 04. September 2016
Seit Jahren beschäftigt sich Hella von Beckerath photographisch mit Gewässern und besonders mit den heimischen Gewässern. Das Besondere an ihren Arbeiten ist, dass sie eine ganz eigene Welt - durch ihre Sichtweise - in den Mittelpunkt rückt. So blicken wir mit ihren Augen auf Wasseroberflächen und es entstehen Wunderwelten, durch Brechungen, Spiegelungen, Verzerrungen und Durchblicke.

 

Anfang des Jahres ging es in der Ausstellung im Kreismuseum Syke um Flüsse in Portugal und Spanien, im Zusammenhang mit einer Pilgerreise nach Santiago de Compostela. Die Ausstellung im Café Alte Posthalterei zeigt nun Wasserfotografien unserer heimischen Gewässer aus den Jahren 2011 bis 2016. Erste Aufnahmen sind von 2002, wo von Beckerath an einem Wettbewerb zum Thema „Hache“ teilnahm. Damals noch mit analogen Aufnahmen, bekam sie einen Sonderpreis verliehen.

Sie sagt: „auf Wanderungen rund um Neubruchhausen bin ich der Hache nahe gekommen, habe sie im Wald und zwischen Feldern gefunden und interessante Eigenarten an ihr entdeckt. Solche Eigenarten der Gewässer sind es, die mich veranlassen mit der Kamera gleichsam zu forschen. In Wald und Flur, dort, wo das Wasser sehr sauber ist, meistens auch in Quellnähe, sind andere Muster zu entdecken, als später, wenn die Flüsschen oder Flüsse bereits länger geflossen sind und schon vieles aufgenommen haben.

 

Am Mühlenwehr in Neubruchhausen sind andere Einblicke möglich, als dort, wo die Hache in ihrem Bett dahinplätschert … In Syke selbst, wo sie begradigt vor sich hin strömt, sieht sie wieder ganz anders aus. Oftmals zeigen sich auch Gesichter und Figuren, die es auf den entstandenen „Aquagrammen“ zu entdecken gilt.“


Kontakt

Café Alte Posthalterei

Waldstr. 3

28857 Syke

Tel. 0 42 42 - 65 58 09 0

Mob. 01 51 - 23 00 54 32

E-Mail: mail@cafe-syke.de

Öffnungszeiten

Jeden Tag von 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Gerne öffnen wir das Café für Gruppen und kleine private Veranstaltungen auch außerhalb der normalen Öffnungs­zeiten.


Freies WLAN in Café